Terrassenkonzert Männerchor Wildpoldsried

 Sonntag, 14.07.2024 18 Uhr Terrassenkonzert im

Das Terrassenkonzert im Kultiviert Wildpoldsried verspricht ein musikalisches Highlight zu werden, das die Vielfalt und das Talent lokaler Künstler feiert. Mit dem Duo „8am“, das für seine selbstproduzierten und genreübergreifenden Musikstücke bekannt ist, dem Frauenquartett „Liedchörchen“, dem Quartett des Männerchors sowie dem Männerchor Wildpoldsried steht den Besuchern ein abwechslungsreicher Abend bevor. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, Einlass ist um 17:30 Uhr. Freie Platzwahl; Getränke und Speisenservice ab 17:30 Uhr, in der Konzertpause und nach dem Konzert. Bei schlechter Witterung findet das Konzert nicht auf der Terrasse, sondern im Saal des Kultiviert statt. Die Eintrittspreise sind mit 14,-€ (12,-€ für Schülerinnen und Schüler) festgesetzt. Tickets sind ab dem 4. Juni im Kultiviert (Tel. 08304-924970 oder info@kultiviert.de) erhältlich. Für Fußballfans bietet sich nach dem Konzert die Möglichkeit, das Endspiel der Fußball-EM im Cuba / Gasthof Hirsch zu verfolgen.

 

 

Mitwirkende:

Das Duo „8am“ besteht aus Johannes Ax und Marian Hauck. 2020 begannen sie, eigene Musik

zu kreieren und zu veröffentlichen, darunter schon zwei Alben und zwei EP‘s. Durch ihre musikalischen Kenntnisse durch jahrelangen Instrumentalunterricht (Geige, Klavier, Gesang) und auch durch die damit verbundene Chor- und Orchestererfahrung konnten sie einzigartige Songs mit vielseitigem Einfluss produzieren. Musikalisch bedienen die inzwischen fast 40 Titel von 8am ein sehr weites Spektrum, das von Rap bis hin zu Klassik reicht. Hierbei legt das Duo sehr viel Wert auf 100% Selfmade. Von der Song-Idee bis hin zur Veröffentlichung machen sie alles selbst. Auch im Bereich Live-Auftritte konnte 8am schon mehrfach Erfahrung sammeln.

 

Liedchörchen: Andrea Schiele, Uschi Erhardt, Marietta Blind, Tanja Ritter

Quartett: Marius Hefele, Markus Zint, Kilian Mayrhans, Korbinian Rothermel

und der Männerchor Wildpoldsried